325 Aufrufe,  1 Heute

Das Fitnessstudio ist sehr beliebt, denn es bietet mit vielen verschiedenen Geräten die Möglichkeit, ganzjährig Kraft und Ausdauer bei freier Gerätewahl zu trainieren. Vor allem Fitness-Neulinge haben die Qual der Wahl und stellen sich die Frage, welche Qualitätsmerkmale es in Fitnessstudios gibt. Leichter fällt die Auswahl in Kleinstädten wie beispielsweise im Fitnessstudio Hildesheim gegenüber Berlin oder Hamburg etc. Im folgenden Ratgeber erhalten Sie wertvolle Tipps. Lesen Sie hier, worauf Sie bei der Auswahl des passenden Studios achten sollten.

Nummer 1 der Qualitätsmerkmale in Fitnessstudios: Gute Betreuung durch kompetente Trainer

Ein wichtiges Kriterium, das für ein gutes Fitnessstudio spricht, ist eine kontinuierliche und professionelle Betreuung. Insbesondere Anfänger benötigen jederzeit einen qualifizierten Ansprechpartner, um nicht orientierungslos zwischen den Geräten zu wechseln. Zum einen ist das Training nicht wie gewünscht und zudem steigt die Gefahr für Verletzungen und Haltungsschäden, beispielsweise wenn zu viele Gewichte gewählt werden. Gut ausgebildete Trainer erstellen Ihnen einen effektiven Trainingsplan, weisen Sie korrekt an den Geräten ein, überwachen, ob Sie die Übungen richtig ausführen und sind für Rückfragen stets erreichbar.

Moderne und vielfältige Ausstattung – eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale in Fitnessstudios

Prüfen Sie bei Ihrer Besichtigung des Fitnessstudios und beim Probetraining, ob ausreichend Geräte zur Verfügung stehen. Lange Wartezeiten hindern daran, den eigenen Fitnessplan angemessen durchzuziehen und verlängern zudem den Aufenthalt im Studio unnötig. Achten Sie zudem darauf, welchen Eindruck die Geräte machen. Sind Sie neu, qualitativ hochwertig, funktionsfähig, in vielfältiger Auswahl vorhanden und einfach zu bedienen? Dies verbessert das Training und erhöht den Komfort im Fitnessstudio erheblich. Es muss Ihnen möglich sein, variantenreich zu trainieren, um sich stets weiter entwickeln zu können. Auch Cardiogeräte wie Stepper, Laufbänder oder Fahrradergometer sollten ausreichend vorhanden sein. Letzten Endes ist es wichtig, dass das Preis-Leistungsverhältnis angemessen ist. Die Ausstattung spielt hierbei eine wichtige Rolle. Übrigens bedeutet ein hoher monatlicher Preis nicht unbedingt, dass es sich um ein gutes Fitnessstudio handelt.

Probetraining ist hilfreich und vereinfacht die Wahl des passenden Studios

Selbst wenn das gewählte Fitnessstudio einen guten Eindruck macht, sollten Sie vergleichen und mehrere testen. Sie binden sich mit der Vertragsunterzeichnung immerhin meistens für mindestens ein Jahr. Eine gute Möglichkeit, die Qualitätsmerkmale in Fitnessstudios etwas genauer unter die Lupe zu nehmen, bietet ein Probetraining. Dieses wird in jedem Fitnessstudio angeboten und sollte kostenlos sein. Lassen Sie sich hierbei alle Geräte und Bewegungsabläufe erklären und achten Sie darauf, ob der Trainer sämtliche Fragen kompetent beantworten kann und die Atmosphäre und Trainingsbedingungen zu Ihnen passen. Überfüllte Studios verringern die Motivation und Leistungsfähigkeit.

Wie sind die Öffnungszeiten? Passen sie zu Ihren Lebens- und Arbeitsbedingungen?

Lassen Sie auch die Öffnungszeiten eines Fitnessstudios nicht außer Acht, denn wenn sie unpassend sind, wirkt sich dies auf den Erfolg beim Sport negativ aus. Berücksichtigen Sie dabei Ihre persönlichen Vorlieben: Wenn Sie beispielsweise morgens vor Ihrer Arbeit trainieren möchten, sollten Sie darauf achten, dass das Studio rechtzeitig öffnet. Passt es abends besser, sollte auch dies möglich sein. Es gibt sogar Studios mit 24h-Angeboten, die die Möglichkeit bieten, rund um die Uhr Sport zu treiben.

Zusammenfassung

Sport zu treiben, liegt voll im Trend. Anhand der genannten Kriterien kennen Sie nun wichtige Qualitätsmerkmale in Fitnessstudios, auf die Sie achten sollten. Vergleichen Sie gut und machen Sie immer ein Probetraining. Nach der Devise: Erst testen und dann den Vertrag unterschreiben. Beispielsweise im Fitnessstudio Hildesheim sind diese Qualitätsmerkmale vorzufinden. Davon können Sie sich selbst einmal in einem kostenlosen Probetraining überzeugen. Wenn Sie alle Vorteile eines modernen Studios genießen möchten, sollten Sie zudem auf eine optimale Ausstattung achten, damit Ihnen eine Vielzahl an Trainingsmöglichkeiten geboten wird. Qualifizierte Trainer sind in der Lage, für jeden das passende Training zu finden, das seinem körperlichen Zustand und den Zielen des Trainings entspricht. Dadurch wird es effektiver und Verletzungen werden vermieden.