Lifestyle und Sport verfolgen – Fitnessstudio Coesfeld

 

Coesfeld ist eine Mittelstadt und Kreisstadt im westlichen Münsterland, in Nordrhein-Westfalen. Die Einwohnerzahl liegt bei circa 36.200. Der Ort bietet zahlreiche Möglichkeiten, um sich sportlich zu betätigen. Es gibt die beiden größten Vereine DJK Eintracht Coesfeld e.V und die Sportgemeinschaft Coesfeld 06 e.V. In beiden Vereinen gibt es die üblichen Breitensportarten im Angebot. Zudem kann man als Einwohner viele weitere Kurse besuchen, in denen sich etwas für die eigene Fitness tun lässt.

Eine weitere Möglichkeit, um in Coesfeld Fitness und Gesundheit zu verbessern, ist das Fitness-Studio vom Easyfitness.club. Das Fitnesscenter liegt in der Dülmener Str. 25 und ist auf circa 1.000 Quadratmetern untergebracht. Es handelt sich also um ein relativ großes Fitnessstudio in Coesfeld.

Das Training bei EASY FITNESS Coesfeld wird von einem gut eingespielten Team von Trainern überwacht und angeleitet. So können Sie als Kunde sichergehen, dass sie beim Fitnesstraining alles richtig machen. Zudem besteht die Möglichkeit sich in Form einer Ernährungsberatung kleine Tipps zum gesunden Essen zu holen. Des Weiteren steht das Personal mit allen weiteren Informationen als Unterstützung zur Seite.

Die Öffnungszeiten sind sehr großzügig gehalten. Montags bis Freitag können Sie von 8.00-22.00 Uhr trainieren. Somit können sich Berufstätige entweder vor oder nach der Arbeit fit halten. An den Wochenenden wird das Studio etwas früher geschlossen.

Welche Vorteile bietet das Fitnessstudio in Coesfeld

Fitness und Gesundheit sind wichtig, um sich selbst im eigenen Körper wohl zu fühlen und gesund zu leben. Es ist ganz klar nachgewiesen, dass Sport allgemein und vor allem Cardiotraining dem Herz guttun und auch vor Rückenschmerzen schützen können. Das ist insbesondere für Berufsgruppen wichtig, die nur wenig Bewegung haben und viel sitzen. So lassen sich Schmerzen vermeiden und Krankheitstage im Unternehmen reduzieren. Nicht umsonst wird auch bei vielen Reha-Maßnahmen auf den Aufbau von Muskeln in den betroffenen Bereichen gesetzt.

Viele Sportarten helfen dabei die körperliche Gesundheit zu erhalten. Doch nicht jede davon lässt sich zu jeder Tages- oder Jahreszeit ausüben. Im Winter, bei -15°, möchte nicht jeder 10 km im Wald joggen. Zudem besteht bei manchen von ihnen ein hohes Verletzungsrisiko. Fußball, Basketball und Co. machen viel Spaß. Allerdings sind sie auch klassische Verursacher für Kreuzbandrisse, Muskelzerrungen, Brüche und Knieprobleme. In jungen Jahren merkt man das noch nicht so deutlich, aber ältere Semester spüren diese Aktivitäten später sehr häufig in ihren Gelenken. Ein Training mit Fitnessgeräten, im gut geheizten Studio, ist dagegen jederzeit möglich. Die Maschinen erfordern keinerlei besondere Koordination und sind nach kurzer Anleitung bedienbar. Ein Verletzungsrisiko ist so gut wie nicht existent – außer durch fehlerhafte Anwendung oder durch grobe Fahrlässigkeit. So kann jeder Mensch bis ins hohe Alter fit bleiben und etwas für das eigene Wohlbefinden tun.

Aber nicht immer ist nur Fitness das Ziel. Viele Mitglieder von EASYFITNESS kommen aus der Stadt oder wohnen in der Nähe – nur wenige km entfernt. Es bietet sich damit auch die Möglichkeit Menschen zu treffen und sie kennen zu lernen. Wie in jedem anderen Verein, ist auch hier der Networking-Faktor als positiver Nebeneffekt vorhanden. In der Gemeinschaft macht zudem das Training noch viel mehr Spaß.

Tags: , , , ,

Related Article

No Related Article