1. Diese Arten von Seminar Siegeln gibt es!
  2. Darum für Fachthemen lieber ein technisches Übersetzungsbüro nutzen
  3. Die Bedeutung vom Transfair Siegel
  4. So geht umweltfreundliche Messeausstattung
  5. Nachhaltigkeit in Fitnessstudios und was diese dafür tun!
  6. Die Geschichte der Rhetorik und Ihren Einfluss
  7. Das DLG Siegel und dessen Bedeutung
  8. Fairtrade Siegel und dessen Bedeutung
  9. CE Siegel Bedeutung und Entstehungsgeschichte
  10. Das MSC Siegel und dessen Bedeutung
  11. Sport in Quedlinburg – Übersicht der Fitnessstudios
  12. Ultraschall Gynäkologie Vorsorge von heute
  13. Avant Hoflader im Test
  14. Die Reed Relais Funktion einfach erklärt
  15. Was in Goji Kapseln drin ist
  16. Das Autoklaven Funktionsprinzip und qualitative Geräte
  17. Professionelle Bodenanker & Erdanker zum eindrehen
  18. Was sollte eine Firmenrechtsschutz alles abdecken
  19. Einzigartiges Industrie & Product Design in Hamburg
  20. Was gute Ultraschallgeräte alles können müssen
  21. Was das Opinel Taschenmesser so besonders macht!
  22. Klärschlammentsorgung in NRW auf umweltfreundliche Weise
  23. Empas – Umweltfreundliche Unkrautbekämpfung – Ist das möglich?
  24. Cranberry Kapseln Erfahrungen – so wirken die Kapseln
  25. Mobiler DJ- jedes Ziel in Hamburg und Umgebung
  26. Was ist ein virtuelles Sekretariat und welche Vorteile bietet es?
  27. Teambuilding Events Köln – Kreative Ideen für Ihr Teamevent
  28. Lifestyle und Sport verfolgen – Fitnessstudio Coesfeld
  29. Seeland Jagd – Warum Jäger auf diese Jagdbekleidung schwören
  30. Das sollten Sie bei der Auswahl einer SEO Agentur beachten
  31. Führende Anbieter für Jobs in der Eventbranche
  32. Stellenangebote Wunstorf – Beste Arbeitgeber finden

Wofür steht die DLG – DLG Siegel Bedeutung

DLG Siegel Bedeutung. DLG steht als Abkürzung für Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft. Es handelt sich dabei um einen Verein. Dieser hat seinen Sitz in Hessen, in der Stadt Frankfurt am Main. Der Verein ist gemeinnützig und hat sein Tätigkeitsfeld in der Ernährungswirtschaft und Agrarwirtschaft.

Der Verein wird aus verschiedenen Quellen finanziell unterstützt. Dies sind eigene Dienstleistungen und Beiträge von den Mitgliedern. Der deutsche Staat fördert den Verein durch Zuschüsse. Die DLG wurde Ende des 19. Jahrhunderts gegründet. Der Verein möchte die Landwirtschaft und Ernährungswirtschaft fördern, wobei das Augenmerk auf dem technischen und wissenschaftlichen Bereich liegt.

DLG Siegel Bedeutung

Das DLG Siegel wird an Produkte vergeben, welche einen besonders hohen Grad an Qualität erreicht haben. Dabei ist jährlich fast 30.000 Lebensmitteln geprüft, welche nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus dem Ausland stammen.

Hierbei wird nach dem DLG-5-Punkte-Schema vorgegangen. Dabei wird nach einem Punktesystem von 0 (Ungenügend) bis 5 (keine Abweichung von den Qualitätserwartungen) bewertet.

Dieses beinhaltet überwiegend sensorische Prüfungen. Für die Tests der Lebensmittel sind speziell geschulte Mitarbeiter zuständig, die mittels Riechen, Schmecken, Hören, Sehen und Tasten das Lebensmittel erfassen und bewerten. Daneben werden zusätzlich durch Laboranalysen die chemischen und physikalischen Eigenschaften des Lebensmittels unter die Lupe genommen. Die Überprüfung der Verpackung und deren Inhalt (vor allem bezüglich der Deklaration von Inhaltsstoffen) rundet den Test ab.

Nach der Bewertung wird dann entschieden, ob eine Auszeichnung verliehen wird oder nicht. Je nach Punktestand können verschiedene Siegel verliehen werden. Produkte von besonders hoher Qualität werden mit Gold ausgezeichnet, während andere Silber oder Bronze erhalten.

Allerdings gibt es auch Kritik an diesem Siegel. Die Teilnahme an diesem Gütezeichen basiert auf Freiwilligkeit, das heißt Hersteller, die nicht teilnehmen möchten, können nicht geprüft werden. Dies könnte dazu führen, dass sich Lebensmittelproduzenten einer unangenehmen Prüfung entziehen können. Dies macht allerdings die Aussage eines verliehenen Siegels nicht zunichte. Wird ein Lebensmittel mit Gold, Silber oder Bronze DLG-prämiert, dann ist es belanglos, ob diese Prüfung auf freiwilliger Basis stattfand oder nicht.

Welchen Tätigkeiten geht die DLG noch nach?

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft geht neben der Verleihung ihres Siegels noch weiteren Tätigkeiten nach:

Förderung von Qualität

Entstanden ist die DLG aus dem Ansinnen heraus, die Qualität zu fördern, vornehmlich über die Entwicklung von Technik und die Ausweitung wissenschaftlicher Erkenntnisse. Diese Fortschritte sind in Ausschüssen, Arbeitskreisen erarbeitet, ebenso in Kommissionen. Die Mitarbeiter unterstützen diese dabei als Ehrenamt.

Technik

Technologische Erkenntnisse sollen den Landwirten verfügbar gemacht sein. Die DLG testet Technik und Betriebsmittel in ihrem eigens gebauten Testzentrum. Die Ergebnisse dieser Tests werden den Landwirten kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Druckmedien

Dies ist ein weiterer Kanal, um Wissen zu verbreiten und somit den technologischen Fortschritt in der Landwirtschaft zu unterstützen. Waren Printerzeugnisse vor dem Internetzeitalter die einzige Möglichkeit, Detailwissen unter der Bevölkerung zu streuen, ist es heute ein wenig ins Hintertreffen geraten. Trotzdem erfreuen sich die Medien (Bücher und Zeitschriften) des DLG-Verlags großer Nachfrage.

Akademie

Seminare und Fortbildungen ermöglichen es Landwirten, ihre Effizienz und ihr Wissen zu steigern.

Ausstellungen

Die DLG veranstaltet mehrere Ausstellungen, welche Technologiehersteller und Landwirte zusammenführen.

Tags: , , , ,

Related Article